Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

Rupert Palmberger - MTB-Profi


Rupert Palmberger ist ein Spezialist für Langstrecken. Seit Jahren schon erfolgreich, fährt er 2011 im Team Centurion-Vaude und hat in der noch jungen Saison mit einem 3. Platz beim Riva Bike Festival und dem Sieg beim Auerberg Bike Marathon schon wieder Spitzenergebnisse erzielt. Einen seiner größten Erfolge feierte er im August 2011, als er mit seinem Partner Daniel Gaismayer die Gesamtwertung der Vaudee Trans Schwarzwald gewinnen konnte. Mit seinen Partnern Markus Kaufmann und Daniel Gaismayer gewann er die Teamwertung beim Dorener 10 Stundenrennen.

Seit einiger Zeit setzt er Produkte von Forever ein u.a. ARGI+, FAB und die Heat Lotion und hat folgende Erfahrungen gemacht:

“Das wichtigste am Training ist die Regeneration. ARGI+ hilft mir, mich schnell zu erholen. So kann ich intensiver trainieren und bin trotzdem schneller wieder fit.

Den größten Vorteil bietet mir
ARGI+ bei Etappenrennen. Wenn ich eine Woche lang jeden Tag ans Limit gehe, bin ich froh, wenn ich mich bestmöglich regenerieren kann.

Super ist auch, dass man
ARGI+ in Wasser auflösen kann; das geht einfach, ist überall möglich und schmeckt lecker!”

“Wer kennt das nicht ? Das ganze Rennen läuft super, aber am Ende geht einem einfach die Power aus.

Genau hier hilft mir
FAB Die Kombination aus Kohlenhydraten und Guaranaextrakt gibt einen richtigen Energieschub. Und zwar direkt.

Inzwischen trinke ich bei jedem Rennen eine Dose
FAB vor dem letzten Anstieg; das pusht für den Anstieg und erhält die Konzentration für die Abfahrt.

(Tipp:
FAB vorher in die Radflasche, mit etwas Wasser verdünnen, dann ist beim Trinken die Kohlensäure ganz raus)”



Heat Lotion
“Die Aloe Heat Lotion benutze ich vor dem Start. Direkt nach dem Eincremen verbreitet sich eine angenehme Wärme in den Beinen.
Am Besten dann noch ein paar Minuten einfahren, dann ist man optimal vorbereitet für einen explosiven Start. Die Creme wärmt übrigens, ohne lästige Hautrötungen zu verursachen.”

  Der Körper aktiver Menschen insbesondere von Sportlern braucht besondere Pflege - jeden Tag !